Zahnerhalt durch Zahnkronen

"Save Me"

Mit einer Schutzkappe für den Zahnstumpf aus Vollkeramik schützen wir den Zahn mit einer gesunden Zahnwurzel und erhalten ihn mit sehr hohen Ästhetischen Ansprüchen für Sie.“

DR. PIEHSLINGER

Dr. Piehslinger

Zahnkronen

Falls ein Großteil der gesunden Zahnsubstanz zerstört ist und weder mit einem Keramikinlay noch einer Compositfüllung wieder so aufgebaut werden kann, dass die volle Kaufunktion wieder hergestellt ist, muss der verbliebene Zahn überkront werden. Voraussetzung dafür ist eine gesunde Zahnwurzel. In unserer Zahnpraxis kommen metallfreie Vollkeramik-Kronen aus Hochleistungskeramik um Einsatz, die wir in-house mit einer 3D-Fräse selbst herstellen.

Vollkeramik-Kronen

CEramic REConstruction heisst die Methode, die Ihnen als Patient bequem und schnell präzisen, computergefrästen  und ästhetischen Zahnersatz in nur einer Sitzung ermöglicht. Zahnkronen aus Zirkonoxid-Keramik, die so erstellt werden, haben am Übergang zum Zahnfleisch keinen dunklen Rand, da kein Metall verwendet wurde. Sie unterscheiden sich in ihrem Erscheinungsbild kaum vom natürlichen Zahn. Die Lumineszenz einer Vollkeramik-Krone ist der des natürlichen Zahnes annähernd ident. Sie können unbeschwert lachen, ohne Sorge zu haben, dass unschöner Zahnersatz sichtbar wird.

Schutzkappe für den Zahn

Die Zahnkrone ist besonders gut verträglich und reduziert auch die Sensibilität des Zahnes auf die Einwirkung von Hitze und Kälte.  Beim Einsetzen der Zahnkrone ist auf den perfekten Randschluss zu achten, damit das Zahnfleisch nicht irritiert wird. Durch die CAD/CAM gesteuerte Fräse entsteht eine Zahnkrone, die keine Übergänge in denen sich Bakterien sammeln könnten entstehen lässt. Da jeder Arbeitsschritt vom Scannen des Gebisses, über das Planen des Zahnersatzes am Computer bis brennen und Einsetzen der Zahnkrone von Dr. Piehslinger durchgeführt wird, ist ein einwandfreies ästhetisches Ergebnis gegeben.

Warum Zahnkronen? Ich darf Ihnen hier ein paar Beispiele aus meiner langjährigen Praxis nennen:

  • nach einer Wurzelbehandlung bleibt zu wenig der natürlichen Zahnsubstanz über um die Kaufunktion zu erhalten
  • ein Zahn wurde durch eine erfolgreiche Parodontitistherapie erhalten muss, aber gestützt werden – mit einer Zahnkrone überkront kann er an den Nachbarzähnen angeklebt werden“
  • Ihre Zähne weisen unschöne Verfärbungen auf. In diesem Fall verbessert eine Zahnkrone das Erscheinungsbild wesentlich.

DR. PIEHSLINGER

schmerzarme behandlung

geschwollenes Zahnfleisch & Zahnstein

beratungsgespräch parodontits-Therapie

Call Now ButtonJetzt anrufen!